Ihr Weg zur Kur mit Kurberatung Diederichs

1.   Kontaktaufnahme  

Wenn Sie eine Kur beantragen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung- ganz  unverbindlich. Wir besprechen Ihre Situation, beraten Sie und nehmen Daten auf um Ihnen die notwendigen Unterlagen zu senden. Bei Bedarf besprechen wir die Unterlagen und beantworten Ihre Fragen, wir informieren Sie rund um das Thema Mutter/ Vater-Kind-Kur, mögliche Therapieangebote in der Klinik, Kinderbetreuung, kurzfristige Plätze ect…

Ziel von Kurberatung Diederichs ist es, kurbedürftigen den Weg zur Kur zu  erleichtern und zu unterstützen.      

2.   Formulare

Der Arzt füllt für Sie das Formular 64 aus, für therapiebedürftige Kinder das Formular 65. Den Selbstauskunftsbogen füllen Sie zur Ergänzung selbst aus. Nachdem alle  Unterlagen komplett sind, erhält die Kurberatung diese wieder zur Bearbeitung zurück.

3.   Beantragung  

Den Kurantrag zur Kostenübernahme Ihrer Kur stellen wir für Sie. Ebenso reservieren wir unverbindlich einen Platz in der für Sie und Ihrer Kinder geeigneten Kurklinik.

4.   Schriftverkehr  

Schriftlichen oder telefonischen Kontakt mit der Krankenkasse übernehmen wir ebenfalls gerne für Sie.

5.   Vorbereitung zur Kur

Vor der Kur werden Unklarheiten und Fragen besprochen, Sie erhalten Infos zur Kur, sodass Sie gut vorbereitet die Kur antreten können.Bei Probleme in der Kur stehen wir Ihnen selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.